Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
DAS NACHFOLGENDE DOKUMENT IST EINE RECHTSVERBINDLICHE VEREINBARUNG (DIE “VEREINBARUNG”) ZWISCHEN FORTUNE ENTERTAINMENT LIMITED (DEM “UNTERNEHMEN”) UND IHNEN.
BITTE LESEN SIE ES SORGFÄLTIG UND STELLEN SIE SICHER, DASS SIE DEN INHALT DIESER VEREINBARUNG VOLLSTÄNDIG VERSTANDEN HABEN, BEVOR SIE DIE INTERNETSEITE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN IN ANSPRUCH NEHMEN. WENN SIE ZWEIFEL BEZÜGLICH IHRER RECHTE UND VERPFLICHTUNGEN, DIE AUS DEM ABSCHLUSS DIESER VEREINBARUNG RESULTIEREN, HABEN, KONTAKTIEREN SIE BITTE EINE RECHTSBERATUNG.

INDEM SIE AUF “SENDEN” ODER “ICH STIMME ZU” KLICKEN UND/ODER DIE DIENSTLEISTUNGEN NUTZEN, BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE AUS FREIEM WILLEN OHNE EINSCHRÄNKUNGEN AN DIE BESTIMMUNGEN DIESER VEREINBARUNG GEBUNDEN SIND. SIE STIMMEN EBENFALLS DER NUTZUNG DER ELEKTRONISCHEN KOMMUNIKATION ZU, UM VERTRÄGE ZU SCHLIEßEN UND SIE VERZICHTEN AUF ALLE RECHTE ODER ANFORDERUNGEN GEMÄß ANZUWENDENDER GESETZE IN JEDER GERICHTSBARKEIT, DIE EINE ORIGINALE (NICHT-ELEKTRONISCHE) UNTERSCHRIFT ERFORDERN.

WENN SIE EINER BESTIMMUNG DIESER VEREINBARUNG NICHT ZUSTIMMEN, FAHREN SIE BITTE NICHT MIT DER NUTZUNG DER INTERNETSEITE UND/ODER DER DIENSTLEISTUNGEN FORT.

  1. DEFINITIONEN

  2. DIE DIENSTLEISTUNGEN

  3. NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNGEN

  4. KONTOREGISTRIERUNG UND BETRIEB

  5. ABONNEMENT

  6. KAUF VON LOSEN

  7. ZIEHUNGSERGEBNISSE UND GEWINNE

  8. INAKTIVE KONTEN

  9. AUSZAHLUNGEN

  10. BETRÜGERISCHE AKTIVITÄTEN

  11. IMMATERIALGÜTERRECHTE

  12. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

  13. BESCHWERDEN

  14. VERMISCHTES

  15. NOTE RELATIVE AUX RISQUES




  1. DEFINITIONEN

    1. In dieser Vereinbarung haben die folgenden Wörter und Wortgruppen (wenn nicht vom Kontext anders gefordert ) die daneben angegebene Bedeutung:
      Entgeld: Ist das Entgeld, das an das Unternehmen in Verbindung mit den bereitgestellten Dienstleistungen und dem Kauf eines Loses (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Preis des Loses) zu zahlen ist.
      Betreiber:
      Ist hinsichtlich jedes Lotteriespiels und jeder Ziehung der offizielle Lotterie-Organisator, der das Lotteriespiel und die Ziehung organisiert und verwaltet.
      Dienstleistungen: Sind Dienstleistungen des Unternehmens wie der Kauf, die Speicherung und Handhabung von Losen, wie über die Internetseite angeboten.
      Los: Ist ein Lotterielos, dass im Auftrag des Nutzers vom Unternehmen erworben wird.
      Nutzer: Jede Person, die über ein gültiges Nutzerkonto verfügt.
      Nutzerkonto: Das ist ein persönliches Konto, das über die Internetseite von einem Individuum allein zum Zweck der Nutzung unserer Dienstleistungen eröffnet wurde.
      Uns/Wir/Unsere: Bedeutet das Unternehmen und alle Tochterunternehmen, Partner, Direktoren, Abteilungsleiter, Angestellte, Bevollmächtigte und Vertreter und Auftragnehmer und alle anderen Personen, die für das und im Auftrag des Unternehmens agieren.
      Internetseite: Ist jede Internetseite, die vom Unternehmen besessen, betrieben oder gehostet wird (einschließlich, aber nicht beschränkt auf www.LotteryMaster.com), und jede Software oder jeder Inhalt, die/der verwendet wird, um auf solch eine Internetseite zuzugreifen.
      Gewinne: Sind die Gewinne, die einem Los zugeordnet werden, wie einzig vom Betreiber festgelegt.
      Sie/Ihnen: Bedeutet der Nutzer.

    2. Die Präambel und die Definitionen dieser Vereinbarung bilden für alle Zwecke einen Teil dieser Vereinbarung und stellen einen materiellen und substanziellen Teil davon dar.



  2. DIE DIENSTLEISTUNGEN

    1. Das Unternehmen bietet einen Kurierdienst, der den Kauf, die Lagerung und Handhabung von Losen, die rechtlich in Ihrem Besitz sind; während die Lose vom Unternehmen gekauft, gelagert und gehandhabt werden, haben wir keine Eigentumsrechte an diesen Losen und sie sind vollständig in Ihrem Besitz. Wir bieten keine Form von Lotterie- oder Glücksspielprodukten; die Lose repräsentieren Lose, die für die Teilnahem an Lotterien, die von Betreibern und nicht von uns organisiert und verwaltet werden, gekauft wurden. Wir können auf Ihren Wunsch hin Gewinne in Ihrem Auftrag von Dritten abholen.

    2. WIR SIND WEDER PARTNER NOCH WERDEN WIR VON IRGENDEINEM BETREIBER UNTERSTÜTZT UND JEGLICHER VERWEIS AUF EINEN SPEZIELLEN BETREIBER AUF DER INTERNSETSEITE DIENT LEDIGLICH ZU INFORMATIONSZWECKEN UND STELLT KEINE BEZIEHUNG IRGENDEINER ART ZU EINEM BETREIBER DAR.



  3. NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNGEN

    1. Sie dürfen die Dienstleistungen nur nutzen, wenn Sie ein Individuum, mindestens 18 Jahre alt sind (oder das in Ihrem Land zur Volljährigkeit gesetzlich festgelegte Mindestalter erreicht haben, um unsere Dienstleistungen zu nutzen) und Sie sind gemäß der für Sie geltenden Gesetze berechtigt dies zu tun. Hiermit versichern und garantieren Sie, dass Sie kein Gesetz und keine Bestimmung als Ergebnis der Nutzung unserer Dienstleistungen verletzen. Wenn Sie in einer Gerichtsbarkeit wohnen oder anwesend sind, die die Nutzung der Dienstleistungen verbietet, dürfen Sie die Dienstleistungen nicht nutzen.
      Wir machen keine Zusicherungen oder Gewährleistungen,
      weder ausdrücklich noch implizit, hinsichtlich der Rechtmäßigkeit der Teilnahme einer Person an einer Aktivität durch diese Internetseite (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Nutzung der Dienstleistungen) und wir übernehmen keine Verantwortung für eine illegale Nutzung der Dienstleistungen und/oder der Internetseite durch Sie. Das Angebot oder die Verfügbarkeit der Dienstleistungen und/oder der Internetseite dürfen nicht als Angebot oder Einladung von uns zur Nutzung der Dienstleistungen und/oder der Internetseite erachtet oder interpretiert werden. Es liegt in Ihrer Verantwortung sämtliche für Sie geltenden Gesetzen zu erfüllen, bevor Sie sich registrieren oder an einer Aktivität über die Internetseite teilnehmen. Ohne dass dadurch die obige Bestimmung aufgehoben
      wird, unterliegt es allein Ihrer Verantwortung zu prüfen, ob Sie an irgendeiner Lotterieziehung, an der Sie über die Dienstleistungen teilnehmen, teilnehmen und Gewinn daraus erhalten dürfen, und Sie bestätigen hiermit, dass es nicht in unserer Verantwortung liegt dies zu prüfen (und daher bedeutet der bloße Kauf von Losen für Sie nicht, dass wir bestätigen, dass Sie an einer Lotterieziehung teilnehmen oder Gewinne daraus erhalten dürfen) und verzichten auf jeglichen Rechtsanspruch und/oder jede Auseinandersetzung, die Sie eventuell in dieser Hinsicht haben. Sie verstehen und akzeptieren, dass wir nicht in der Lage sind Ihnen eine Rechtsauskunft oder Zusicherung zu geben und dass es in Ihrer alleinigen Verantwortung liegt sicherzustellen, dass Sie jederzeit die geltenden Rechte und Bestimmungen erfüllen. Sie bestätigen, dass Sie die Dienstleistungen und die Internetseite in keiner Weise als anstößig, verwerflich, unfair oder in ungehörig betrachten.

    2. Angestellte, Direktoren und Abteilungsleiter des Unternehmens (ebenso wie Personen, die für das Unternehmen Dienstleistungen bereitstellen) ebenso wie Familienmitglieder, Partner oder Tochterunternehmen und alle anderen Personen, die direkt oder indirekt mit dem Computersystem oder dem Sicherheitssystem, das vom Unternehmen genutzt wird, verbunden sind, ebenso wie Personen, die in den Betrieb dieser Internetseite und der Einrichtung derselben involviert sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Werbe-, Marketing- und Ausführungsagenturen, Versicherer und Rechtsberater, Webmaster und Internetanbieter sowie deren Familienmitglieder sind nicht berechtigt, an irgendeiner der Aktivitäten, die auf der Internetseite vorgeschlagen werden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Nutzung der Dienstleistungen) teilzunehmen. Um Zweifel auszuschließen wird hiermit verdeutlicht, dass eine Person, die nicht berechtigt ist, die Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen – ebenso wie jede andere Person, die eine solche Person ersetzt – auch nicht gewinnberechtigt ist, und das Unternehmen behält sich das Recht vor, sein/ihr Nutzerkonto aufzulösen und jegliche auf diesem Nutzerkonto vorhandenen Beträge zu beschlagnahmen.



  4. KONTOREGISTRIERUNG UND BETRIEB

    1. Um die Dienstleistungen zu nutzen und ein Los zu kaufen, müssen Sie zuerst beim Unternehmen ein Nutzerkonto eröffnen.

    2. Um ein Konto zu eröffnen, müssen Sie Informationen liefern und Dokumente bereithalten, die u.a.mit Ihrem Vor- und Zunamen, Ihrer Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer verbunden sind. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Sie zu jedem Zeitpunkt zu bitten, zusätzliche Informationen und Dokumente, die mit Ihnen verbunden sind, bereitzustellen und Ihr Nutzerkonto kann gesperrt werden, bis zufriedenstellende Informationen und Dokumente bereitgestellt werden. Wenn im vom Unternehmen festgelegten Zeitrahmen keine erforderlichen zusätzlichen Informationen und Dokumente geliefert werden, kann dies zu Schließung Ihres Nutzerkontos führen.

    3. Durch Eröffnung eines Nutzerkontos erkennen Sie an und gewährleisten, dass (a) die Details, die Sie während des Registrierungsverfahrens übertragen haben, wahr und richtig sind, dass Sie die Informationen sofort aktualisieren, wenn Änderungen auftreten, (b)
      Ihr Nutzerkonto dient nur Ihrer persönlichen Nutzung und wird nicht im Auftrag Dritter eröffnet und Sie können nur ein Nutzerkonto beim Unternehmen eröffnen und (c) aus sämtlichen Beträgen, die Sie auf Ihr Nutzerkonto einzahlen, dürfen keine Spesen und/oder Zinsen erwachsen und sie werden von keiner Behörde versichert, (d) Sie sind mindestens 18 Jahre alt oder erfüllen das in Ihrer Gerichtsbarkeit gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter, wie zur Nutzung der Dienstleistungen vorgeschrieben, und Sie sind zurechnungsfähig und in der Lage, die Verantwortung für Ihre eigenen Handlungen zu übernehmen, (e) Sie kooperieren mit dem Unternehmen und stellen alle erforderlichen Dokumente vollständig und wahrheitsgemäß bereit, (f) Sie haben geprüft und festgestellt, dass Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen und der Kauf von Losen in Ihrem Auftrag keine Gesetze oder Bestimmungen einer Gerichtsbarkeit, die für Sie gültig ist, verletzt, (g) Sie sind verantwortlich für die Aufzeichnung, Bezahlung und Buchhaltung für jegliche relevante Regierungs-, Steuer- oder andere Behörde für sämtliche Steuern oder anderen Abgaben, die aufgrund Ihrer Nutzung unserer Internetseite zahlbar sind (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Zahlung von Gewinnen); Sie haben allerdings bestätigt und stimmen zu, dass das Unternehmen sämtliche Steuern und/oder Gebühren und Ausgaben, die in Verbindung mit Ihrem Nutzerkonto, dem Kauf der Lose, der Abholung und Ausbezahlung von Gewinnen verbunden sind, einbehalten kann, (h) Sie nutzen die Dienstleistung in gutem Glauben gegenüber uns und anderen, die die Dienstleistungen nutzen,
      (i) das Unternehmen kann im alleinigen Ermessen Ihr Nutzerkonto öffnen, pflegen und/oder schließen, außerdem das gesamte oder Teile des Guthabens Ihres Nutzerkontos beschlagnahmen, einbehalten oder zurückhalten und alle an Sie gezahlten Gewinne, für die Sie berechtigt sind, einziehen und/oder verfallen lassen und jede Entscheidung des Unternehmens dieser Art in Verbindung mit Dienstleistungen, Losen und/oder Gewinnen ist abschließend und unterliegt keiner Anfechtung und keinem Widerspruch
      (j) Sie sind vollständig und allein verantwortlich für die Aufrechterhaltung der Vertraulichkeit der Details Ihres Nutzerkontos (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Nutzernamen und das Passwort, das zum Zugriff auf Ihr Nutzerkonto erforderlich ist), ebenso für alle Aktionen und Transaktionen, die in Verbindung mit Ihrem Nutzerkonto vorgenommen werden, während die Details Ihres Nutzerkontos verwendet werden, alle Aktionen und Transaktionen dieser Art werden als Aktionen und Transaktionen, die von Ihnen vorgenommen werden, betrachtet, (k) Sie tragen die volle und alleinige Verantwortung für eine nicht autorisierte Nutzung Ihrers Nutzerkontos, (l) Sie informieren das Unternehmen sofort von jeder vermuteten, nicht autorisierten Nutzung Ihres Nutzerkontos, (m) Sie führen keine Rücklastschriften durch und/oder verweigern oder stornieren keine Zahlung, die von Ihnen in Verbindung mit den Dienstleistungen und/oder dem Kauf von Losen getätigt wurde, und Sie erstatten dem Unternehmen jeden Verlust, alle Kosten und/oder Schäden, die als Ergebnis einer solchen Handlung durch Sie eintreten, und in jedem Fall zahlen Sie sofort alle unsere Forderungen und (n) Sie halten uns schad- und klaglos bei Ansprüchen, Haftungen, Schäden, Verlusten, Kosten und Ausgaben, einschließlich Anwaltsgebühren, die aus oder in Verbindung mit einem Bruch dieser Vereinbarung durch Sie erwachsen und allen anderen Haftungen, die aus Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen oder der nicht autorisierten Nutzung der Dienstleistungen durch Dritte, die Ihr Nutzerkonto verwenden, erwachsen.

    4. Das Unternehmen ist berechtigt, relevante Behörden, Online-Service-Provider und Banken, Kreditkartenunternehmen, Anbieter von elektronischer Zahlung oder andere Finanzinstitutionen oder relevanten Behörden und/oder juristische Personen über Ihre persönlich identifizierbaren Daten und über jede vermutete rechtswidrige, betrügerische oder ungebührliche Aktivität, die Sie über Ihre Nutzerkonto ausführen, zu informieren, und Sie kooperieren vollständig mit dem Unternehmen, um jede Aktivität dieser Art zu untersuchen.

    5. Um die Dienstleistungen zu nutzen und ein Los zu kaufen, ist es erforderlich, dass Sie dem Unternehmen Details zu Zahlungsmethoden zur Verfügung stellen und/oder Gelder mittels einer der vom Unternehmen spezifizierten Methode auf Ihr Nutzerkonto überweisen. Wenn Sie Gelder auf Ihr Nutzerkonto überweisen, werden diese Gelder auf Ihr Nutzerkonto bei tatsächlichem Erhalt durch das Unternehmen eingezahlt. Es können Mindest- und Maximalbeträge hinsichtlich der überwiesenen Gelder auf und von Ihrem Nutzerkonto gelten, abhängig von Ihrer Vorgeschichte mit dem Unternehmen, der Einzahlungsmethode und anderen Faktoren, die allein vom Unternehmen festgelegt werden. Das Unternehmen belastet Ihr Nutzerkonto und/oder Ihre Zahlungsmethode zu jedem Zeitpunkt zwischen Ihrer Anforderung zum Kauf eines Loses und dem Zeitpunkt, an dem das Unternehmen das Los in Ihrem Auftrag kauft.

    6. Ihre Anforderung zum Kauf eines Loses in Ihrem Auftrag unterliegt dem Vorhandensein ausreichender Gelder auf Ihrem Nutzerkonto, um das Entgeld oder die Rückstellung der Zahlungsmethode, die die Zahlung des Entgelds gestattet, zu bezahlen. Wenn die Gelder auf Ihrem Nutzerkonto oder auf der von Ihnen bereitgestellten Zahlungsmethode zur Zahlung des Entgelds nicht ausreichend sind, ist die Zahlung des Entgelds nicht gestattet, weder zu dem Zeitpunkt, an dem Sie den Kauf eines Loses angefordert haben, noch dem Zeitpunkt, an dem das Unternehmen Ihr Nutzerkonto oder die von Ihnen bereitgestellte Zahlungsmethode belastet
      (einschließlich, aber nicht beschränkt auf von Ihnen festgelegte Grenzen, sämtliche Rückbuchungen oder Abbuchung von Geldern). Das Unternehmen kauft dann kein Los in Ihrem Auftrag, ungeachtet, ob Ihre Anforderung beim Unternehmen registriert wurde oder nicht; dies gilt auch für den Fall, dass eine Änderung bezüglich des Entgeldes, das das Unternehmen zum Kauf des Loses benötigt, eintritt,
      sogar, wenn die Änderung eingetreten ist, nachdem Sie das Unternehmen aufgefordert haben, das Los zu kaufen, oder nachdem Ihre Anforderung beim Unternehmen registriert wurde. Für das Unternehmen besteht keinerlei Verpflichtung, Sie über ein solches Ereignis zu informieren, und es unterliegt Ihrer alleinigen Verantwortung zu bestätigen, dass ausreichend Gelder auf Ihrem Nutzerkonto zur Verfügung sthen, um das Entgeld zu bezahlen, oder dass das von Ihnen bereitgestellte Zahlungsmittel die Zahlung des Entgelds gestattet. Sie befreien uns und halten uns schad- und klaglos von jeglichen Forderungen, Haftungen, Schäden, Verlusten, Kosten und Ausgaben, die aus dem fehlgeschlagenen Kauf des Loses aufgrund eines Mangels an Geldern, vollständig oder teilweise, auf Ihrem Nutzerkonto, oder der fehlenden Möglichkeit, das von Ihnen bereitgestellte Zahlungsmittel teilweise oder vollständig zu belasten, erwachsen. Ohne Beeinträchtigung des o.g. müssen Sie prüfen, dass das Los gekauft wurde, indem Sie sich an Ihrem Konto anmelden und Ihre Lose prüfen.

    7. Votre relevé de carte de crédit affichera soit LotteryMaster, soit ALW*lotto448081890001 dans la description. (Numéro d’assistance : AU: +61-38-4004540; SA: +27-10-5006928; UK: +44-20-33182913; NZ: +64-9-9853599).



  5. ABONNEMENT

    1. Im Rahmen unserer Dienstleistungen wird auch ein Abonnement-Service angeboten.

    2. Ein Nutzer kann beantragen, dass er auf wiederholende, feste und fortlaufende Weise an einer bestimmten/bestimmen Lotterie(n), die vom Nutzer (dem “Abonnenten“) ausgewählt wird/werden, teilnimmt. Durch Stellen eines solchen Antrags, durch Bestätigung des Antrags durch das Unternehmen und auf der Basis der Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung nimmt der Abonnent automatisch und auf die vom Abonnenten spezifizierte Weise an der gewählten Lotterie/den gewählten Lotterien teil.

    3. Das Nutzerkonto des Abonnenten oder das Zahlungsmittel, das vom Abonnenten bereitgestellt wurde, wird vor dem Loskauf belastet, für jedes Los, dessen Kauf der Abonnent in seinem Auftrag (gemäß dem Abonnement des Abonnenten) angefordert hat, zu dem Preis, der dem Entgeld zum Zeitpunkt des Kaufes entspricht. Hiermit wird verdeutlicht, dass sich dieser Betrag ändern kann und eventuell nicht mit dem Betrag übereinstimmt, der zum Zeitpunkt, als sich der Abonnent für das Abonnement entschied, galt; der Abonnent garantiert hiermit sein Einverständnis, dass sein Nutzerkonto entsprechend belastet wird. Im Falle, dass der Kontostand niedriger als das Entgeld ist (aus welchen Gründen auch immer; einschließlich aber nicht beschränkt auf Grenzen, die vom Abonnenten festgelegt wurden), oder dass das vom Abonnenten bereitgestellte Zahlungsmittel teilweise oder vollständig nicht für das Entgeld belastet werden kann, kann das Abonnement nach alleinigem Ermessen des Unternehmens ausgesetzt werden, bis das Nutzerkonto des Abonnenten mit ausreichenden Geldern aufgestockt wurde, oder das vom Abonennten bereitgestellte Zahlungsmittel für das Entgeld belastet werden kann (und hinsichtlich des letztgenannten unterliegt es Ihrer Verantwortung, das Unternehmen entsprechend zu informieren, das Unternehmen ist nicht verpflichtet erneut zu prüfen, ob das Zahlungsmittel entsprechend belastet werden kann). Das Unternehmen ist nicht verpflichtet den Abonnenten von so einem Ereignis zu informieren, und es unterliegt der alleinigen Verantwortung des Abonnenten zu bestätigen, dass das Nutzerkonto des Abonnenten über ausreichende Gelder verfügt, um das Entgeld zu bezahlen, oder dass das vom Abonnenten bereitgestellte Zahlungsmittel belastet werden kann, um das Entgeld in Übereinstimmung mit dem Abonnement zu bezahlen.
      Sie befreien uns und halten uns schad- und klaglos von jeglichen Forderungen, Haftungen, Schäden, Verlusten, Kosten und Ausgaben, die aus der Zurückstellung des Abonnements erwachsen.

    4. Der Abonnent kann das Abonnement jederzeit kündigen. In diesem Fall wird seine Teilnahme an der Lotterie/den Lotterien, für die der Abonnent ein Abonnement hat, sofort, nachdem die Kündigung beim Unternehmen verzeichnet wurde, gekündigt (diese Kündigung gilt jedoch nicht für Lose, die bereits gemäß dem Abonnement gekauft wurden); es unterliegt der Verantwortung des Abonnenten zu bestätigen, dass die Kündigungsbenachrichtigung vom Unternehmen erhalten und bearbeitet wurde, und wir übernehmen keine Verantwortung für irgendeinen direkten oder indirekten Verlust oder Schaden, der erlitten wurde, weil eine Kündigungsbenachrichtigung nicht erhalten oder bearbeitet wurde. Im Falle, in dem der Abonnent eine Abonnement kündigt, für das er eine Art Vorteil vom Unternehmen erhalten hat (einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Rabatt für Mehrfachkäufe oder ein Geschenk), berechnet das Unternehmen dem Abonnenten diese Vorteile bei Kündigung des Abonnements.

    5. Jeder Nutzer kann simultan an einer unbegrenzten Anzahl von Abonnements (für verschiedene Lotterien ) teilnehmen.



  6. KAUF VON LOSEN

    1. Nachdem Ihre Anforderung zum Kauf eines Loses (entweder von Ihnen oder als Teil eines Abonnements) beim Unternehmen verzeichnet wurde, wird das Unternehmen das Los (vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Vereinbarung) gemäß Ihrer Anforderung kaufen.

    2. Wenn möglich, gestattet das Unternehmen Ihnen, bestimmte Charakterisika eines Loses auszuwählen (z.B. die Zahlen, die zum Zweck der Teilnahme dieses Loses an der Lotterieziehung zu wählen sind), in Abhängigkeit vom Vorhandensein solcher Charakteristika in der Lotterieziehung in Verbindung damit, welches Los gekauft wurde, und in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit solch einer Option durch das Unternehmen.

    3. Hiermit wird verdeutlicht, das das Entgeld höher als der Lospreis ist, und Sie bestätigen hiermit, dass die Differenz zwischen dem Entgeld und dem Preis des Loses eine faire Kompensation für das Unternehmen in Verbindung mit den Dienstleistungen ist, die Sie erhalten. Sie verzichten hiermit auf jede Forderung oder jede Auseinandersetzung in Verbindung mit der Differenz zwischen dem Entgeld und dem Preis für das Los, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Fairness und Angemessenheit dieser Differenz.

    4. Sobald Sie den Kauf eines Loses angfordert haben, können Sie eine solche Anforderung nicht mehr kündigen, sogar, wenn das Los noch vom Unternehmen gekauft werden muss. Daher sind alle Anforderungen zum Kauf eines Loses abschließend, nicht erstattbar und unkündbar.

    5. Sobald das Los gekauft wurde, wird es vom Unternehmen aufbewahrt und gelagert. Eine gescannte Kopie des Loses steht in Ihrem Nutzerkonto zur Verfügung. Hiermit wird verdeutlicht, dass die Aufzeichnung Ihrer Anforderung zum Kauf eines Loses keinem Kauf eines Loses gleichkommt (und das Los wird erst, nachdem eine gescannte Kopie des Loses in Ihrem Nutzerkonto zur Verfügung steht, als gekauft bestätigt), und wir übernehmen keine Verantwortung in Verbindung mit einer solchen Anforderung, bei der das Los nicht gekauft wurde (oder wenn es mit anderen Charakteristika als von Ihnen gewünscht gekauft wurde), einschließlich
      des Falls (aber nicht beschränkt darauf), dass dieses Ereignis auf einen menschlichen und/oder technischen Fehler und/oder Versagen zurückführen ist. Es unterliegt Ihrer alleinigen Verantwortung zu bestätigen, dass ein Los gemäß Ihrer Anforderung gekauft wurde.

    6. Die Teilnahme an der Lotterieziehung (über den Kauf von Losen) unterliegt und stimmt überein mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung und Gesetzen, Bestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen, unter denen die Lotterieziehung durch den Betreiber durchgeführt wird.



  7. ZIEHUNGSERGEBNISSE UND GEWINNE

    1. Die Ergebnisse der Lotterieziehung, wie vom Betreiber veröffentlicht, erscheinen auf der Internetseite, nachdem sie vom Betreiber veröffenlicht wurden. Um Zweifel auszuschließen, legen nur die Abschlussergebnisse der Lotterieziehung, wie sie vom Betreiber veröffentlicht wurden, die Gewinne fest, die jedem Los zugeordnet werden, und in jedem Fall, indem die auf der Internetseite veröffentlichten Ergebnisse sich von den Ergbnissen unterscheiden, die vom Betreiber veröffentlicht wurden, sind die Ergebnisse, die vom Betreiber veröffentlicht wurden, die einzigen Ergebnisse, die die Gewinne festlegen, die jedem Los zugeordnet werden.

    2. In der Folge der Veröffentlichung der Ergebnisse der Lotterieziehung durch den Betreiber prüft das Unternehmen, ob die Lose berechtigt sind, einen Gewinn zu erhalten. In der Folge einer solchen Prüfung benachrichtigt das Unternehmen die Nutzer, deren Lose berechtigt sind Gewinn in Verbindung mit der Lotterieziehung zu erhalten; eine solche Benachrichtigung erfolgt allein über das Nutzerkonto. Um Zweifel zu vermeiden, wird hiermit verdeutlicht, dass die Festlegung der Gewinnberechtigung allein durch den Betreiber erfolgt, und wir übernehmen keine Verantwortung Ihnen gegenüber in Verbindung mit einem Fehler (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler durch menschliche und/oder technische Fehler) in einer Gewinnbenachrichtigung (oder einer fehlenden Gewinnbenachrichtigung), die Sie vom Unternehmen erhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler bei der Festlegung einer Gewinnberechtigung (ob Sie falsch oder irrtümlicherweise benachrichtigt wurden, dass Sie gewinnberechtigt sind, und/oder dass Sie falsch oder irrtümlicherweise nicht benachrichtigt wurden, dass Sie gewinnberechtigt sind) (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler, die dazu führten, dass Sie einen niedrigeren als den Gewinnbetrag erhalten haben, für den Sie ohne so einen Fehler berechtigt waren, oder keinen Betrag überhaupt)) und/oder dem Gewinnbetrag. Hiermit wird verdeutlicht, dass es Ihre Pflicht ist die vom Betreiber veröffentlichten Ergebnisse zu prüfen, Ihre Gewinnberechtigung festzustellen und das Unternehmen entsprechend zu informieren.

    3. In der Folge der Feststellung der Gewinne oder Ihrer dementsprechenden Benachrichtigung des Unternehmens, können Sie die Gewinne selbst einholen oder das Unternehmen bitten, die Abholung Ihrer Gewinne über Dritte in Ihrem Auftrag vom Betreiber zu arrangieren. Zu diesem Zweck stellen Sie für das Unternehmen (und jeden in dessen Auftrag) eine unwiderrufliche und übertragbare Vollmacht zur Abholung der Gewinne in Ihrem Auftrag aus, ebenso zur Durchführung von Handlungen und zur Unterzeichnung von Dokumenten und/oder Vereinbarungen zum Zweck der Abholung der Gewinne. Sie stimmen auch zu, dass Sie jede Handlung ausführen und jedes Dokument und/oder jede Vereinbarung unterzeichnen, die erforderlich sind, damit die Vollmacht und die Abholung der Gewinne implementiert werden. Sollten Sie eine derartige Vollmacht bereitstellen, werden die Gewinne (nachdem Sie abgeholt wurden) auf Ihr Nutzerkonto überwiesen. Ohne Beeinträchtigung des o.g. bestätigen Sie hiermit, dass in einigen Fällen der Betreiber verlangen kann, dass Sie die Gewinne vom Betreiber in der Gerichtsbarkeit des Betreibers (oder an jedem anderen Ort) abholen, oder dass Sie andere Handlungen persönlich durchführen; in solchen Fällen entbinden Sie uns von sämtlichen Verpflichtungen und/oder Pflichten zur Abholung der Gewinne (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Übernahme aller Kosten und/oder Ausgaben, die mit so einer Abholung verbunden sind).

    4. Sie bestätigen und stimmen zu, dass Sie, bei einer Lotterieziehung, in der es möglich ist Gewinne in einer Einmalzahlung oder in Raten zu erhalten, wenn Sie eine Vollmacht gemäß Artikel 7.3 oben bereitgestellt haben, die Gewinne in einer Einmalzahlung erhalten, sogar, wenn diese Wahl eine Verringerung der Gewinne aufgrund von (ohne Beschränkung)
      Steuern, Strafen, Gebühren und/oder den Bestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Lotterieziehung beinhaltet.

    5. Der Gewinnbetrag, den Sie von uns auf Ihr Nutzerkonto erhalten, wird vom Betreiber festgelegt und Sie sind nicht berechtigt, einen Betrag, der den vom Betreiber gezahlten Betrag überschreitet, zu erhalten (abzüglich der Bearbeitungsgebühren und Gebühren); wenn Sie sich für eine Abholung der Gewinne entscheiden, wird der Stand Ihres Nutzerkontos erst nach (und in Übereinstimmung mit) der Zahlung der Gewinne durch den Betreiber aktualisiert. Zu diesem Zweck bestätigen Sie, dass Steuern, Abgaben und Gebühren von den Gewinnen zurückbehalten oder bezahlt werden, entweder vom Betreiber oder vom Unternehmen. Ohne Beeinträchtigung des o.g. sind Sie für die Zahlung aller Steuern, Abgaben und Gebühren in Verbindung mit der Abholung oder dem Erhalt der Gewinne verantwortlich.

    6. Wenn Fehlerergebnisse in der Vergabe an Sie oder in einem Anstieg des Gewinns, der an Sie gezahlt wird, resultieren, sind Sie nicht für diese Gewinne berechtigt. Sie müssen das Unternehmen sofort vom Fehler informieren und alle Ihrem Nutzerkonto zu Ungunsten des Unternehmens gutgeschriebenen Gewinne zurückzahlen (gemäß den Vorgaben des Unternehmens), oder das Unternehmen kann nach alleinigem Ermessen einen Betrag, der gleich diesem Gewinnbetrag ist, von Ihrem Nutzerkonto abziehen, oder einen solchen Betrag mit jeder Summe, die das Unternehmen Ihnen schuldet, verrechnen.

    7. Sie bestätigen hiermit und stimmen zu, dass Ihre persönlichen Daten (und sämtliche andere Details) an den Betreiber gegeben werden, wenn dies erforderlich ist, und dass dies eine Vorbedingung für die Abholung der Gewinne sein kann.



  8. INAKTIVE KONTEN

    1. Wenn Sie länger als 180 aufeinanderfolgende Tage nicht auf Ihr Nutzerkonto zugreifen, wird Ihr Nutzerkonto nach diesen 180 Tagen (dem “Zeitraum“) als inaktiv betrachtet.

    2. Sobald Ihr Nutzerkonto als inaktiv betrachtet wird, ist das Unternehmen berechtigt, Ihnen gegenüber eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10% auf den Kontostand Ihres inaktiven Nutzerkontos zu erheben; diese Gebühr wird am ersten Tag nach Ablauf des Zeitraums und anschließend alle dreißig (30) Tage fällig. Im Falle Sie greifen nach dem Zeitraum auf Ihr Nutzerkonto zu, beendet das Unternehmen (vorbehaltlich der Bestimmungen von Abschnitt 8.1 dieser Vereinbarung) die Erhebung der Bearbeitungsgebühr, ist jedoch nicht verpflichtet, Ihnen bereits erhobene Bearbeitungsgebühren zurückzuerstatten.



  9. AUSZAHLUNGEN

    1. Die Annahme einer Auszahlungsanforderung unterliegt Einschränkungen durch die Einzahlungsmethode, Transaktions- und Abhebungsgrenzen und Sicherheitsprüfungen (und allen anderen Termini dieser Vereinbarung).
      Auszahlungen erfolgen per Scheck, elekronisch, per Kreditkarte und/oder mit einer anderen Möglichkeit, die das Unternehmen nach eigenem Ermessen auswählt, obwohl das Unternehmen versucht, Ihre Präferenzen wie von Ihnen angezeigt zu berücksichtigen.

    2. Das Unternehmen kann jeden Betrag von Ihrem Nutzerkonto melden, zurückhalten oder abziehen, um jegliche geltenden Gesetze zu erfüllen.

    3. Zahlungen erfolgen so schnell wie vernünftig möglich, obwohl es aufgrund von Sicherheitsprüfungen, die das Unternehmen durchführen und während derer das Unternehmen solche Zahlungen gemäß dieser Vereinbarung zurückhalten kann, zu Verspätungen kommen kann.

    4. Die Gelder auf Ihrem Nutzerkonto können gemäß Ihren Präferenzen in US-Dollar oder Euro abgehoben werden. In jedem Fall, indem Ihr Nutzerkonto in irgendeiner anderen Währung geführt wird, konvertiert das Unternehmen die Gelder in US-Dollar oder Euro, gemäß Ihren Präferenzen, in Übereinstimmung mit dem gültigen Umtauschsatz, wie von der Royal Bank of Scotland festgelegt. Alle Gebühren und Kosten, die mit dieser Art Konvertierung verbunden sind, werden von den ausgezahlten Geldern abgezogen.

    5. Das Unternehmen behält sich das Recht vor Zahlungen an Sie zurückzuhalten, wenn es glaubt oder vermutet (nach eigenem Ermessen), dass Sie sich an betrügerischen, ungesetzlichen oder unangemessenen Aktivitäten beteiligen oder beteiligt haben, oder wenn das Unternehmen Bedenken über den Betrieb des Nutzerkontos oder die Auszahlungsanforderung hat. In diesen Fällen kann das Unternehmen eine Untersuchung der Umstände (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Art der Offenlegung relevanter Informationen einschließlich Ihrer persönlichen, identifizierbaren Daten gegenüber Dritten) beginnen, daran teilnehmen oder diese unterstützen, und Sie stimmen zu, bei einer Untersuchung dieser Art zu kooperieren und zu assistieren.



  10. BETRÜGERISCHE AKTIVITÄTEN

    1. Wenn, nach Ermessen des Unternehmens, festgestellt wird, dass Sie betrogen haben oder versucht haben, das Unternehmen oder einen anderen Nutzer zu betrügen (oder einer solchen Aktivität verdächtigt werden), einschließlich, aber nicht beschränkt auf Manipulation oder Zahlungsbetrug, oder wenn das Unternehmen Sie betrügerischer Aktivitäten verdächtigt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rückbelastungen, Rückbuchungen und/oder die Verwendung gestohlener Zahlungsmittel oder jede illegale oder verbotenen Aktivität (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Geldwäsche), oder wenn Ihre Einzahlungen oder Zahlungen aus irgendeinem Grund nicht erfüllt werden, behält das Unternehmen sich das Recht vor, Gewinne oder Auszahlungen zurückzuhalten, Ihr Nutzerkonto auszusetzen oder zu schließen, alle darauf enthaltenen Gelder zu beschlagnahmen und/oder zu konfiszieren und Forderungsausfälle einzuziehen, unter Verwendung einer Methode, die dem Unternehmen zur Verfügung steht. Um Zweifel auszuschließen wird hiermit verdeutlicht, dass nichts im Rahmen dieser Vereinbarung das Unternehmen hindern wird, ein anderes Mittel, das zur Verfügung steht, hinsichtlich jeder Angelegenheit , die mit dieser Vereinbarung verbunden ist, einzusetzen.



  11. IMMATERIALGÜTERRECHT

    1. 1. Alle Rechte einschließlich des Immaterialgüterrechts (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Patente, Urheberrecht, Handelsmarken, Dienstleistungsmarken, Logos, Handelsnamen und Know-How), die die Internetseite und deren gesamten Inhalt (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Software und Programme, Dateien, Videos, Audio-Dateien, Musik, Bilder, Fotografien, graphische Darstellungen, Animationen, Text und Software) und/oder die Dienstleistungen (kollektiv
      die “Rechte”) betreffen, sind und bleiben das alleinige und exklusive Eigentum des Unternehmens. Sie dürfen keines der Rechte ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Unternehmens, außer nach Maßgabe dieser Vereinbarung nutzen, und Sie dürfen durch Nutzung der Dienstleistungen und/oder der Internetseite kein Anrecht an irgendeinem der Rechte erwerben. Ohne Abweichung vom o.g. ist Ihnen Folgendes streng verboten:
      (i) Kopieren, Umverteilung, Veröffentlichung, Fremdmusteranalyse, Dekompilierung, Demontage, Modifikation, Übersetzung oder jeder Versuch auf den Quellcode der Internetseite und/oder auf den Inhalt der Internetseite zuzugreifen, um aus dem Quellcode abgeleitete Produkte zu erschaffen;
      (ii) der Verkauf, die Lizenzierung, die Unterlizenzierung, die Übertragung oder Verteilung von Inhalten der Internetseite und/oder Dienstleistungen und (iii) die Bereitstellung der Internetseite und/oder der Dienstleistungen (oder eines Teils davon) für Dritte.

    2. Unbeschaded der Allgemeingültigkeit des Vorstehenden wird hiermit verdeutlicht, dass “LotteryMaster” die Handelsmarke des Unternehmens ist, und dass die Verwendung hiervon oder eines ähnlichen Zeichens oder einer Markierung verboten ist und eine Verletzung der Rechte des Unternehmens darstellt.

    3. Der Inhalt und die Nutzung der Internetseite und der Dienstleistungen dienen nur der persönlichen, nicht-gewerblichen Verwendung. Jede andere Nutzung ist streng verboten und Sie tragen die alleinige Verantwortung für Schäden, Kosten oder Ausgaben, die aus oder in Verbindung mit dem Betrieb einer solchen Verwendung erwachsen.



  12. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

    1. Wir haften weder für Vertragsbruch, unerlaubte Handlungen, Fahrlässigkeit noch für Verluste und Schäden welcher Art auch immer, die mit Ihrer Nutzung der Internetseite und/oder der Dienstleistungen und/oder der Leistungserbringung verbunden sind, etwaige allgemeine besondere, direkte, indirekte, Folge- oder sekundäre Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Geschäftsverluste, Profitverluste, Umsatzverluste, Gewinnverluste, Geschäftsunterbrechungen, Verlust von Geschäftsinformationen, Datenverlust (auch, wenn wir von Ihnen bezüglich der Möglichkeit eines solchen Verlusts oder Schadens benachrichtigt wurden). Das Unternehmen unternimmt wirtschaftlich angemessene Anstrengungen, um jede Fehlfunktion der Aktivitäten der Internetseite zu verhindern. Allerdings ist das Unternehmen berechtigt, in jedem Fall eines technischen Versagens des Betriebs der Internetseite oder des Computersystems, eines menschlichen Fehlers oder höherer Gewalt Ihre Nutzung der Dienstleistungen, aufgrund derer eine Fehlfunktion eingetreten ist, abzubrechen. In solch einem Falle ist unsere alleinige Verantwortung und Haftung nur auf das Entgeld beschränkt, dass von Ihnen für den Kauf eines speziellen Loses für eine spezielle Lotterieziehung bezahlt wurde.

    2. Zusätzlich zum o.g. wird verdeutlicht, dass wir keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Verzögerungen in Betrieb und Übertragung, Fehler der Kommunikationsleitung, Diebstahl oder Zerstörung oder nicht autorisierter Zugriff auf, oder Änderungen von Daten oder Informationen und jeglichen direkten oder indirekten Verlust, der aus diesen Vorkommnissen erwächst, übernehmen. Wir übernehmen auch keine Verantwortung für technische Fehlfunktionen eines Telefonnetzwerks oder einer Telefonleitung, von Computern, Systemen, Servern oder Providern, von Computerausrüstung, Software, E-Mails oder für Verkehrsstaus im Internet oder auf irgendeiner Internetseite.

    3. Wir behalten uns das Recht vor, die Dienstleistungen zu stornieren, zu beenden, zu modifizieren oder auszusetzen, wenn die Dienstleistung aus irgendeinem Grund nicht wie geplant ausgeführt werden kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf – Infizierung durch ein Computervirus, Bugs, Verfälschung oder nicht autorisierte Eingriffe, Betrug, technisches Versagen oder andere Ursachen, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen.

    4. Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Angemessenheit, Verlässlichkeit, Erreichbarkeit, zeitliche Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
      der Information, der Software und der Dienstleistungen, die zu irgendeinem Zweck auf der Internetseite enthalten und/oder im Angebot sind. Alle Informationen, die Software und die Dienstleistungen werden als “as is” angeboten, ohne Gewährleistung irgendeiner Art. Wir lehnen hiermit jegliche Gewährleistung hinsichtlich der Informationen, der Software und der Dienstleistungen, die auf der Internetseite enthalten oder über die Internetseite angeboten werden, sei es ausdrücklich oder implizit, ab. In keinem Fall übernehmen wir die Verantwortung hinsichlich einer Beschädigung oder eines Verlusts, der durch Vertrauen jeglicher Art in die Informationen oder anderen Veröffentlichungen oder Inhalte, die auf der Internetseite erscheinen, verursacht wurde.

    5. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung Ihnen gegenüber für den Fall von System- oder Kommunikationsfehlern, Bugs oder Viren, die mit den Dienstleistungen und/oder Ihrem Nutzerkonto verbunden sind, oder die zu einer Beschädigung Ihrer Hardware und/oder Software und/oder Ihrer Daten führen.
      Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die als Ergebnis eines solchen Versuchs durch Sie (oder in Ihrem Auftrag) verursacht wurden, um die Intenetseite und/oder die Dienstleistungen mit Methoden, Mitteln oder Wegen zu nutzen, die vom Unternehmen nicht vorgesehen sind.

    6. Wir übernehmen weder die Verantwortung noch die Haftung für Aktionen oder Unterlassungen seitens der Internet-Service-Provider oder Dritter, die Ihnen den Zugriff auf die Internetseite und/oder die Dienstleistungen bereitstellen.

    7. Sie nutzen die Internetseite und die Dienstleistungen auf eigenes Risiko und wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden oder Verluste, die Sie als Ergebnis von Modifikationen, Erweiterungen, Löschung, Einstellung oder Auslaufen der Internetseite oder der Dienstleistungen erleiden.
      Wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden oder Verlust, die Sie als Ergebnis Ihrer Nutzung oder Ihres Vertrauens in den Inhalt einer Internetseite, zu der Links auf der Internetseite erscheinen, erleiden.
      Alle Links Dritter, Dienstleistungen, Quellen und Informationen, die wir bereitstellen oder über die Internetseite zur Verfügung stellen, werden nicht von uns kontrolliert. Entsprechend geben wir keine Garantien hinsichtlich der Dienstleistungen Dritter, der Quellen und Informationen, und wir übernehmen keine Verantwortung für Ihre Nutzung oder Ihr Vertrauen in diese Dienste von Dritten, Quellen oder Informationen.

    8. Sie halten uns klag- und schadlos gegenüber direkten und indirekten Forderungen, Klagen, Haftungsansprüchen, Schäden, Verlusten, Kosten und Ausgaben, die aus einem Bruch dieser Vereinbarung erwachsen. Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Zahlungen und Summen, die in Verbindung mit dieser Freistellungsverpflichtung an uns fällig sind, von Ihrem Nutzerkonto einzubehalten und/oder davon abzuziehen.

    9. Wir übernehmen keine Haftung für Ausfälle und/oder Verzögerung bei der Durchführung einer Verpflichtung im Rahmen dieser Vereinbarung (vollständig oder teilweise) einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Kauf von Losen, die Erfüllung der Anforderungen, die Sie in Verbindung mit den Charakteristika der Lose getroffen haben, das Arrangement zur Abholung der Gewinne, die Auswahl der Art und Weise, wie die Gewinne abgeholt werden sollen und/oder Steuerforderungen und Zahlungen. Ohne Beeinträchtigung des o.g. übernehmen wir keine Haftung in Verbindung mit irgendeinem Punkt, der mit den Gewinnen verbunden ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf (i) jegliche Aktion oder Unterlassung in unserem Auftrag, durch den Sie einen geringeren als den Gewinnbetrag oder gar keinen Gewinn erhalten haben und/oder (ii) jegliche Umstände, die den Betreiber veranlassten, Ihr Recht zum Erhalt von Gewinnen aus was für Gründen auch immer zu widerrufen; und Sie verzichten insofern hiermit auf jede Forderung und/oder jeden Streit.

    10. DIE INTERNETSEITE, DIE DIENSTLEISTUNGEN, DER INHALT DER INTERNETSEITE UND DIE SOFTWARE, DIE IN VERBINDUNG DAMIT VERWENDET WIRD, WERDEN “AS IS” GELIEFERT, UND WIR ÜBERNEHMEN KEINE GARANTIE ODER ZUSICHERUNG, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH IMPLIZIT (WEDER DURCH GESETZ, SATZUNG NOCH AUF ANDERE WEISE), EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF IMPLIZITE GARANTIEN UND SPEZIFISCHE GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, BEFRIEDIGENDE QUALITÄT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER GENAUIGKEIT, NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DIRTTER ODER GELTENDEN GESETZEN, BESTIMMUNGEN UND REGELUNGEN (EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEGLICHE REGELUNGEN DES BETREIBERS). WIR ÜBERNEHMEN KEINE GARANTIE, DASS DIE INTERNETSEITE, DIE DIENSTLEISUTNGEN, DER INHALT DER INTERNETSEITE UND DIE SOFTWARE, DIE IN VERBINDUNG DAMIT VERWENDET WIRD, UNUNTERBROCHEN, ZEITGERECHT, SICHER ODER FEHLERFREI SIND, ODER DASS DEFEKTE KORRIGIERT WERDEN, ODER DASS SIE FREI VON VIREN ODER BUGS SIND, ODER BEZÜGLICH ERGEBNISSEN ODER GENAUIGKEIT EINER INFORMATION ÜBER DIE INTERNETSEITE ODER DIE DIENSTLEISTUNGEN.



  13. BESCHWERDEN

    1. Wenn Sie Beschwerden, Forderungen oder Streitpunkte hinsichtlich der Internetseite und/oder der Dienstleistungen haben, müssen Sie Ihre Beschwerde schriftlich beim Unternehmen einreichen, sobald dies vernünftig praktikabel nach Auftreten des Ereignisses, auf das sich die Beschwerde, die Forderung oder der Streitpunkt beziehen, ist. Beschwerden können per E-Mail an
      Support@lotterymaster.com
      , oder über unsere Kontaktseite unter Angabe Ihrer Forderung/Beschwerde mit maximaler Beschreibung und maximalen Details eingereicht werden.



  14. VERMISCHTES

    1. Das Unternehmen kann nach eigenem Ermessen die Registrierung und Bereitstellung eines Nutzerkontos verweigern und jedes Nutzerkonto schließen.

    2. Das Unternehmen ist berechtigt, nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Benachrichtigung, jede Dienstleistung mit sofortiger Wirkung zu ändern, zu ergänzen, zu modifizieren, zu entfernen und einzustellen. Wir übernehmen keine Haftung für jegliche Verluste, die Sie erleiden, die aus vorgenommenen Änderungen resultieren und Sie erheben in diesem Zusammenhang keine Forderungen uns gegenüber.

    3. Das Unternehmen kann diese Vereinbarung nach eigenem Ermessen (vollständig oder teilweise) ohne vorherige Benachrichtigung an Dritte übertragen oder ihnen zuweisen. Ohne Abweichung vom o.g. können die Internetseite und/oder die Dienstleistungen von Dritten betrieben werden.
      Sie dürfen auf keine Weise Ihre Rechte oder Verpflichtungen im Rahmen dieser Vereinbarung übertragen, zuweisen oder verpfänden

    4. Sie verstehen, dass Sie elektronischen Kommunikationsverkehr vom Unternehmen erhalten, der entweder auf der Internetseite gepostet und/oder per E-Mail an Sie gesandt wird. Diese gesamte Kommunikation wird als “schriftlich” und als erhalten innerhalb von 24 Stunden von dem Zeitpunkt, an dem die Nachricht auf der Internetseite gepostet oder per E-Mail an Sie gesandt wurde, betrachtet.

    5. Diese Vereinbarung bestimmt alle Vereinbarungen zwischen dem Unternehmen und Ihnen hinsichtlich des Vertragsgegenstands und setzt alle vorherigen Vereinbarungen zwischen dem Unternehmen und Ihnen in Verbindung mit dem gleichen Vertragsgegenstand außer Kraft. Mit der Einwilligung in diese Vereinbarung
      bestätigen Sie, dass Sie sich nicht auf eine andere Darstellung von uns verlassen haben.
      Jede Darstellung, jedes Versprechen, jede Zusicherung oder Zustimmung, entweder verbal oder schriftlich, die in dieser Vereinbarung nicht enthalten ist, ist nicht gültig.

    6. Ein Fehler des Unternehmens, jedes Recht oder Rechtsmittel im Rahmen dieser Vereinbarung zu jedem Zeitpunkt zu erzwingen, gilt nicht als Verzicht auf eine künftige oder andere Ausübung solcher Rechte oder Rechtsmittel.

    7. Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen Israels und wird im Einklang mit diesen ausgelegt. Sie unterwerfen sich unwiderruflich der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichts des Distrikts Tel Aviv District, Israel, zur Beilegung aller Streitigkeiten, die aus dieser Vereinbarung oder ihrer Vollstreckbarkeit erwachsen oder sie betreffen.

    8. Wenn eine Bestimmung der Nutzungsbedingungen von einer zuständigen Behörde als ungültig, ungesetzlich oder nicht durchsetzbar erachtet wird, wird solch eine Bestimmung oder Bedingung in diesem Umfang von den verbleibenden Bestimmungen und Bedingungen getrennt, die weiterhin bis zum gesetzlich zulässigen Umfang gültig sind.
      In solchen Fällen wird der Teil, der als ungültig oder nicht durchsetzbar gilt, auf eine Art und Weise ergänzt, die den geltenden Gesetzen entspricht, um der ursprünglichen Absicht des Betreibers so nahe wie möglich zu kommen.

    9. Sie bestätigen, dass Ihre Nichteinhaltung dieser Vereinbarung in einer Disqualifikation, Ihrer Sperrung und/oder der Schließung Ihres Nutzerkontos, einer Einziehung der Gelder und/oder rechtlichen Schritten gegen Sie resultieren kann.

    10. Das Unternehmen ist berechtigt, diese Vereinbarung mit sofortiger Wirkung zu jedem Zeitpunkt zu ändern und die geänderte Version auf der Internetseite zu posten, und dies nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung zu tun. Es unterliegt Ihrer alleinigen Verantwortung diese Vereinbarung und sämtliche Änderungen zu prüfen, bevor Sie Aktivitäten über die Internetseite ausführen. Jede Nutzung der Internetseite und/oder der Dienstleitungen Ihrerseits, nachdem eine solche Änderung stattgefunden hat, wird als Ihre Kenntnis und Annahme jeder Änderung der Vereinbarung angenommen. Wenn eine Änderung dieser Vereinbarung für Sie nicht annehmbar ist, ist Ihr einziger Rückgriff eine Beendigung der Vereinbarung.

    11. Diese Vereinbarung wurde in englischer Sprache erstellt. Bei Diskrepanzen zwischen der Bedeutung bei übersetzten Versionen dieser Vereinbarung und der englischen Version, überwiegt die Bedeutung der englischen Version.

    12. Das Unternehmen kann jederzeit positive Salden Ihres Nutzerkontos mit einem Betrag verrechnen, den Sie dem Unternehmen schulden.

    13. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jede Aktivität und/oder Anfrage Ihrerseits oder über Ihr Nutzerkonto zu verweigern oder zu beschränken.

    14. Sofern nicht ausdrücklich vermerkt, soll nichts in dieser Vereinbarung: (i)
      zur Schaffung einer Agentur, einer Partnerschaft, eines Vertrauensabkommen, einer treuhänderische Beziehung oder jede andere Form der Partnerschaft zwischen Ihnen und uns führen;
      (ii) Rechte oder Vorteile für eine dritte Partei kreieren oder übertragen, oder (iii) Sicherungsrechte an einem Vermögensgut von uns gewähren, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) jede Summe, die auf Ihrem Nutzerkonto enthalten ist.



  15. NOTE RELATIVE AUX RISQUES

    1. Les membres de LotteryMaster s’engagent à utiliser le site à leurs propres risques et périls.
      Sans limitations des dispositions mentionnées dans le présent document, les services fournis sur le présent site Internet sont uniquement destinés aux clients capables de supporter la perte d’une somme d’argent investie, et qui comprennent et reconnaissent clairement l’existence de tous les risques qu’implique l’achat d’un billet de loterie.
      Il est possible que vous ayez à subir des pertes partielles ou totales de votre investissement. Par conséquent, vous êtes invité à investir uniquement ce que vous pouvez vous permettre de perdre.